Stuttgart Logo



Um sich für die gewünschte Veranstaltung anzumelden geben Sie bitte das Kennwort an, das Sie zusammen mit der Einladung erhalten haben.

Kennwort




Stornieren bestehender Anmeldungen



Die Daten werden zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart,
zu der Sie sich anmelden, erhoben und verarbeitet. Die Daten werden ab sofort verarbeitet und nach
Ablauf von drei Monaten nach der Veranstaltung, zu der Sie sich anmelden, gelöscht.

Sie sind nicht verpflichtet, die zum oben genannten Zweck erfoderlichen personenbezogenen
Daten bereitzustellen. Sind Sie damit nicht einverstanden, kann eine Anmeldung nicht entgegengenommen
werden und Sie können nicht an der Veranstaltung teilnehmen.

Sie haben als betroffene Person das Recht von der Stadt-/Gemeindeverwaltung
Auskunft über die Verarbeitung personenbezogener Daten (Art. 15 DSGVO), die Berichtigung unrichtiger
Daten (Art. 16 DSGVO), die Löschung der Daten (Art. 17 DSGVO) und die Einschränkung der Verarbeitung
(Art. 18 DSGVO) zu verlangen, sofern die rechtlichen Voraussetzungen
dafür vorliegen. Sie können verlangen, die bereitgestellten personenbezogenen
gemäß Art. 20 DSGVO zu erhalten oder zu übermitteln. Sie können nach Art. 21 DSGVO Widerspruch einlegen.
Die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen. Unbeschadet anderer Rechtsbehelfe
können Sie sich beim Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart,
poststelle@lfdi.bwl.de beschweren.